Ben Bremer

Ben Bremer

Vita

Film
  • 2014   Der Handschlag /  Kurzfilm /  HFF  Regie: Jan Mocka
  • 2014   No comment /  Regie: Artem Temnikow
  • 2000   Zero /  Regie: B.Bock
  • 1994   ...mein süßes häßliches Mädchen /  Regie: M.Glassner
  • 1993   Volksvergnügen /  Regie: M.Meyer
Fernsehen
  • 2009   Der Schatz im Silbersee /   NDR /  Regie: D.Kraemer /J.Bestmann
  • 2008   Old Firehand /   NDR /  Regie: C.Martinek
  • 2006   Winnetou 3 /   NDR /  Regie: N.Schultze jr.
  • 2004   Unter Geiern /   NDR /  Regie: N.Schultze jr.
  • 2003   Old Surehand /   NDR /  Regie: N.Schultze jr.
  • 2002   Streit um drei /   ZDF /  Regie: W.Hundhammer
Theater
  • 2016   Auf Leben und Tod /  Rolle: Herzog Johann von Mecklenburg /  NR / Störtebeker Festspiele  Regie: Thomas Schendel
  • 2015   Aller Welt Feind /  NR / Störtebeker Festspiele  Regie: Thomas Schendel
  • 2010   Weihnachten in Adlershof /  Regie: Bremer/Wieczorek
  • 2009   Der Schatz im Silbersee /  Regie: D.Kraemer
  • 2008   Old Firehand /  Regie: C.Martinek
  • 2007   Verraten und Verkauft /  Regie: H.Mahlich
  • 2006   Theater Larifari /  Regie: B.Bremer
  • 2006   Winnetou 3 /  Regie: N.Schultze jr.
  • 2005   Das Katzenhaus /  Regie: B.Bremer
  • 2004   Die feuerrote Blume /  Regie: B.Bremer
  • 2004   Unter Geiern /  Regie: N.Schultze jr.
  • 2003   Old Surehand /  Regie: N.Schultze jr.
  • 2002   Weiberkomödie /  Regie: B.Bremer
  • 2001   Zar Wasserwirbel /  Regie: B.Bremer
  • 1999   Dark Night, Ein Totengespräch zw. Lessing und Heine /  Regie: B.Bremer
  • 1998   Das Herz ist eine Glocke /  Regie: B.Bremer
  • 1995   Erdbeeren, schmecken nur dann wenn sie warm sind /  Regie: B.Bremer
  • 1994   Striptease /  Regie: B.Bremer
  • 1994   Die Grüne Gans /  Regie: B.Bremer
  • 1994   Der Schatten hinter dem Wort /  Regie: B.Bremer
  • 1993   Fußgänger der Luft /  Regie: B.Bremer
  • 1993   Elizaveta Bam /  Regie: B.Bremer
  • 1992   Die Kameraden /  Regie: B.Bremer
  • 1991   Der Nichtsnutz /  Regie: B.Bremer
  • 1989   Kampagne in Frankreich /  Regie: T.Thieme
  • 1988   Diener zweier Herren /  Regie: W.Buhr
Werbung
  • 2003   LBS-Spot: Wie uncool /
Ausbildung
1987 bis 1989 , Hochschule für Musik und Theater, Leipzig   
Profil
  • Jahrgang: 1964
  • Staatsangehörigkeit: deutsch
  • Größe: 184
  • Haare: grau
  • Augen: braun
  • Sprachen: Englisch (GK) Russisch (GK)
  • Dialekte: berlinerisch, sächsisch
  • Stimmlage: bass
  • Sport: Reiten, Fussball, Judo (grüner Gürtel)
  • Besonderheiten: erfahrener Spring.-und Militaryreiter, (bis Klasse M)
  • Sonstiges: Übungsleiterausbildung Reitsport (spez. Reitunterricht für Schauspieler)
  • Wohnort: Königs Wusterhausen (steuerlicher Wohnsitz)
  • Unterkunft: Hamburg, Düsseldorf