Alexander Weise

Alexander Weise

Vita

Film
  • 2017   Benchmark /  Kurzfilm /  HR Sprecher / Regie: Candice Schrapff
  • 2016   Synergie /  Kurzfilm /  HR / Regie: Peter Fieseler
  • 2014   Babylove /  Kurzfilm /  Regie: Peter Fieseler
  • 2014   All-in /  Kurzfilm /  Regie: Peter Fieseler
  • 2014   Die Rückkehr /  Kurzfilm /  Regie: Aliaksei Paluyan
  • 2008   Jim /  Kurzfilm /  Regie: Alessia Gordienko
  • 2007   Warum du schöne Augen hast /  Kinofilm /  Regie: Y. Banuls-Bieler
  • 2007   Handicap /  Kurzfilm /  Regie: Rahel Fuchs
  • 2003   Keine weiteren Fragen /  Kurzfilm /  Regie: Britta Lang
  • 2002   Die Frau, die an Dr. Fabian zweifelte /  Kinofilm /  Regie: A. Rogenhagen
  • 2000   Geschlossene Gesellschaft /  Kurzfilm /  Regie: Anna Dayton
  • 2000   Drei /  Kurzfilm /  Regie: Renate Gosiewski
  • 1999   Eine Nacht /  Kurzfilm /  Regie: Eva-Maarika Schmitz
Fernsehen
  • 2016   Soko Leipzig/Chefsache /  Serie /   ZDF /  Regie: Herwig Fischer
  • 2016   Familienurlaub /  Kurzfilm MDR /  HR /  MDR /  Regie: Fabian Giessler
  • 2015   Siebenstein /  Serie /  NR /  ZDF /  Regie: Ahrend Aghte
  • 2015   Das schwergeprüfte Gewissen /  Dokudrama /   Arte /  Regie: Stephan Haberzettl
  • 2007   Dekonditionierung /  Kurzfilm /  HR /  arte /  Regie: Antje Majewski
  • 2005   Rettungsflieger–Dickköpfe /  Serie /   ZDF /  Regie: Thomas Nikel
  • 2003   Die Liebe hat das letzte Wort /   ARD /  Regie: Ariane Zeller
  • 2001   Alphateam – Lauter Lügen /  Serie /   SAT1 /  Regie: Norbert Schulze jun.
Theater (Auswahl)
  • 2017   Sieben gegen Theben / Antigone /   Schauspiel Frankfurt  Regie: Ulrich Rasche
  • 2017   Phädras Nacht /  Residenztheater München  Regie: Martin Kusej
  • 2016-2017   Die Räuber /   Residenztheater München  Regie: Ulrich Rasche
  • 2015-2017     Schauspiel Frankfurt
  • 2012-2015     Staatstheater Kassel
  • 2005-2011     Maxim Gorki Theater, Volksbühne Berlin, Grips Theater, Staatstheater Stuttgart, Metropol Theater München,
  •             Staatstheater Dresden, Schauspiel Frankfurt,Theater Bonn, Theater Heidelberg,
  •             Theater Erlangen, Sophiensäle Berlin.
  • 2001-2004     Theater Graz
  • 1999-2001     Schauspielhaus Bochum
Werbung
  • 2017   Tim & Dina /  Imagefilm /  HR / Regie: Christoph Gabler
  • 2016   Käuferportal /  HR / Regie: Moritz Mohr
  • 2016   My toys /  Regie: Kai Schonrath
  • 2016   Warsteiner Alkoholfrei /  Regie: Simon Verhoeven
  • 2016   Allianz /  Regie: Caro Heise
  • 2014   Nexium Control /  Regie: Reto Salimbeni
  • 2010   Kampfpreis (Euronics)-Werbung /  Regie: R. Cyrill Boss
  • 2007   Vodafone – Werbung /  Regie: Seb Edwards
  • 2007   BHW-Werbung /  Regie: Daniel Warwick
Sprecher
  • 2008   Der gestohlene Abend, von Wolfram Fleischhauer. Joachim Schönfeld /
  • 2006   Höllenspiel – über den Sinn und den Zweck der Verführung /  Regie: Kerstin Tomiak
  • Seit 1999   diverse Feature, Hörspiele, Hörbucher, Audioguides, PC-Spiele,Overvoices und Weiteres für WDR, Hessischer Rundfunk, Deutsche Welle TV, Steinbach Mousonturm Frankfurt, Frenhofer Productions, Max-Planck-Institut.. /
Auszeichnungen
2017 Theatertreffen Berlin, Einladung mit „Die Räuber“, Regie Ulrich Rasche, Residenztheater München
2015, Internationales Filmfest Teheran, Einladung mit „Die Rückkehr“, Regie: Aliaksei Paluyan
2013, Hessische Theatertage, Einladung mit „Lulu“, Regie: Sebastian Schug, Staatstheater Kassel
2005, Hessische Theatertage, Einladung mit „So wild ist es in unseren Wäldern schon lange nicht mehr“, Regie: Schirin Khodadadian, Staatstheater Kassel
1999, Schauspielschultreffen Potsdam, Ensemblepreis für „Willst du schon gehen“, Regie: Peter Jordan
  
Ausbildung
2016 Aleta Chappelle, film acting
2014 Camera Acting bei Sigrid Andersson
1997-2001 Westfälische Schauspielschule Bochum, Diplom
  
Profil
  • Jahrgang: 1974
  • Staatsangehörigkeit: deutsch
  • Größe: 178
  • Haare: braun
  • Augen: grün
  • Sprachen: Englisch
  • Dialekte: Ruhrpott ( Heimatdialekt) , Sächsisch, Berlinerisch, Wienerisch
  • Instrument: Klavier, Gitarre, Kirchenorgel, Gesang (Tenor), Chorleitung
  • Tanz: Tanz Standard
  • Sport: Fechten, Reiten (Grundlagen)
  • Führerschein: PKW, Motorrad
  • Wohnort: Berlin und NRW ( zwei Wohnsitze)
  • Unterkunft: Frankfurt / Main / Rhein-Main, Hamburg, Hannover / Kassel, Köln, München, Wien


Audio